Sanierung nach Wasserschaden

Kenndaten:

Leistungen: 

Entwuf bis Fertigstellung

Bauweise : 

Holzrahmenbauweise

Energieversorgung:

Ergänzende Lüftungsanlage

Wohnfläche:

155m²

Erläuterung:

In diesem Wohn- und Geschäftshaus ist es zu einem Wasserschaden im Bereich der historischen Holzbalkendecken gekommen. Nach der Entkernung einer kompletten Etage und der Montage einer Schutzdecke in der darunter liegenden Wohnung wurden die geschädigten Balken freigelegt und „gesund“ geschnitten. Danach wurden die Decken in Abstimmung mit dem Denkmalamt und dem Statiker ertüchtigt und wieder hergestellt.