Baubiologisches Wohnhaus

Projekt:

Leistungen: 

Entwuf bis Fertigstellung

 

 

Bauweise : 

Monotithisches Zigelmauerwerk

 

 

Energieversorgung:

Solaranlage, Holzofen

 

 

 

 

Erläuterung:

Dieses Bauvorhaben ist als baubiologisches Mustergebäude konzipiert. Beim Bau wurden keinerlei Materialien eingesetzt, die im Verdacht
stehen, Lösungsmittel, Benzole etc. auszugasen. Faserhaltige Baustoffe wie Mineralfaserplatten oder Glaswolle kamen ebenfalls nicht zum Einsatz.  Lediglich im Kellerbereich wurden für die Außenabdichtung bitumenhaltige Dichtstoffe verwendet.
Das Gebäude entspricht den Anforderungen an ein Niedrigenergiehaus.